haltung

Zurück

Nun möchte ich ihnen noch etwas zur Haltung dieser schönen Sittiche mitteilen:

 

 

Vorkommen:

 

Trockengebiete südliches Australien

 

 

Lebensraum:

 

Offene Strauchsteppen, Halbwüchsiges Buschland, Gebiete mit Mugla- Akazien

Besonderheiten:

 

Friedfertiger Vogel, der gut mit anderen kleinen Sittichen oder Finken vergesellschaftet werden kann

 

 

Verhalten:

 

Angenehmer Heimvogel; nagt und schreit nicht;lässt reizendes Gezwitscher hören;

 

 

Haltung:

 

Leben meist Paarweise in Scharen, auf wanderungen in Schwärmen; fliegen meist über dem Boden und halten sich oft dort auf

sie sind Dämmerungsaktiv; baden selten;

was sehr wichtig ist , bei Käfighaltung ist Freiflug zu ermöglichen

 

 

Ernährung:

 

Körnerfutter für Wellensittiche, Kolbenhirse, Keimfutter, halbreifes Gras- und Wildkräutersamen, Grünfutter und Obst; Grit und Zweige

 

 

 



Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!